Fortbildung und Seminare

LIVE-Online-Seminar

Seminarinhalte

Pflicht zur Arbeitszeiterfassung für alle Arbeitnehmer?

Die jüngste BAG-Entscheidung vom 13.09.2022 hat für Aufruhr und Verwirrung bei nahezu allen Arbeitgebern geführt. Vielfach wird sie als Zwang zur lückenlosen Arbeitszeiterfassung und Abkehr von der Möglichkeit der Vertrauensarbeitszeit begriffen.
 
Das Seminar klärt über den Stand der Dinge auf, trennt gesicherte Erkenntnisse von Vermutungen und gibt Handlungsempfehlungen bis zur Rechtssicherheit.
Themenübersicht

– Unstreitige gesetzliche Arbeitszeiterfassungspflichten

– Entscheidung des BAG v. 13.09.2022 mit Blick auf die frühere EuGH- und BAG-Rechtsprechung

– Schlussfolgerungen und Handlungsempfehlungen
Downloads

Einladung
Terminübersicht
DI.
29
NOV.
09:00 Uhr - 10:30 Uhr
Live-Online-Seminar
Referent
RA Christoph Gahle
Teilnehmergebühr
90,00 € (zzgl. 19% MwSt.) - Mitglied & nichtberufsang. Mitarbeiter
130,00 € (zzgl. 19% MwSt.) - für Teilnehmer, die nicht Mitglied im StBV sind
Rabatt-Angebote
  • - Jeder 5. von einer Praxis gemeldete Teilnehmer, ist gebührenfrei.
Wählen sie einen Termin
DI.
29
NOV.
09:00 Uhr - 10:30 Uhr
Live-Online-Seminar
Referent
RA Christoph Gahle